Johannes Ockeghem - Missa Prolationum

Renaissance Posaune von Geert Jan van der Heide; Photo André Wagenzik

15./16. September 2018

Ockeghems Meisterwerk  polyphoner Komposition, die auf der Veränderung von Zeit-Signaturen beruht. Dies ist ein musikalisches Kreuzworträtsel in der fünften Dimension.
Mit seiner neuen Übertragung gibt uns Clemens Goldberg ein Werkzeug an die Hand, mit dem es möglich erscheint, sich diesem Werk an einem Wochenende zu nähern. Bitte druckt die Übertragung von der Website der Goldberg-Stiftung aus und beginnt mit der Vorbereitung!!!

15./16. September 2017 für alle Stimmlagen und Instrumente !!! Michael Dollendorf